Jump to content
Back

Die Flügel der Royal Navy

Eine der mächtigsten und wirkungsvollsten Seestreitkräfte des Zweiten Weltkriegs hat in World of Warships: Legends ihren Auftritt. Bereitet euch auf das glorreiche Debüt der britischen Flugzeugträger vor: Teppichbomben und Torpedos helfen euch dabei, Kapitäne!

796922891_ver.3.8_UK_CV_Tech_Tree.thumb.png.71c068ee4a05f948f2e3c4397a691ad3.png

Ein ganz neuer Zweig im Forschungsbaum steht euch zum Erforschen zur Verfügung, und ein engagierter Kapitän – Sir Denis Boyd – ist bereit, diese großartigen Schiffe zu steuern. Ihr könnt ihn für Kapitäns-EP und durch das Absolvieren des besonderen Auftragssatzes „Schwingen des Königreichs“ erhalten. 

Das Hauptmerkmal britischer Flugzeugträger ist ihre Fertigkeit „Flächenbombardierung“. Ihre Torpedos haben eine sich verengende Wurfbahn, was den Spielstil im Vergleich zu anderen Nationen verändert. 
Der unmittelbare Schadenswert der Briten mag geringer erscheinen als der ihrer Rivalen, aber die Brandwahrscheinlichkeit ihrer Bomben ist so groß, dass sie die Dinge in Flammen halten und so oft den Kampf gewinnen.

Stufe III Hermes

Hermes_UK_CV_Screenshots_02_Branded_water_Update_3-8_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.4b1fe517553359bdbdd05d2e69c62cb7.jpg

Die HMS Hermes war das erste Kriegsschiff der Welt, das als Flugzeugträger geplant wurde, obwohl die Hōshō der IJN schließlich vor ihr fertiggestellt und in Betrieb genommen wurde.

Hermes_UK_T3_CV_SMM_Technical-render_EN_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.5f806a888566cf243dbf697d87e2dd8e.jpg

Die Hermes war im Mittelmeer und in Südostasien im Dienst. Ihr Kampfeinsatz endete 1942, als japanische Flugzeuge die Hermes zusammen mit ihrer Eskorte im Indischen Ozean versenkten.

Stufe V Furious

Furious_UK_CV_Screenshots_02_Branded_water_Update_3-8_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.e3084ea640b88ddf942eea1fa952c9e6.jpg

Wie andere Flugzeugträger des 20. Jahrhunderts wurde die Furious umgebaut – in ihrem Fall war sie erst ein Schlachtkreuzer. Mit 36 Flugzeugen an Bord stellte sie eine starke Gefahr dar.  

Furious_UK_T5_CV_SMM_Technical-render_EN_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.baeb3c1af4dad74d6deb958d0d652ff9.jpg

Ihre Einsätze waren umfangreich und imposant: Als Übungsflugzeugträger und Transportschiff von Flugzeugen der Royal Air Force zu Einsätzen in Norwegen und im Mittelmeer und Angriffe auf die Tirpitz – zudem war sie auch Teil der Grand Fleet im Ersten Weltkrieg.

Stufe VII Implacable

Implacable_UK_CV_Screenshots_02_Branded_water_Update_3-8_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.3df4e66a8d87081a1ffe1e6d277eb9e6.jpg

Die als verbesserte Illustrious-Klasse geplante und 1944 in Dienst gestellte Implacable und ihr einziges Schwesterschiff, die Indefatigable, führten jeweils 81 Flugzeuge. Eine solche Flugstaffel war damals die größte an Bord britischer Fluggesellschaften.  

Implacable_US_T7_CV_SMM_Technical-render_EN_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.88300246397ed4c201a60c77b791097a.jpg

Obwohl die Implacable erst spät im Zweiten Weltkrieg in den aktiven Dienst eintrat, war sie erfolgreich an Unternehmen in norwegischen Gewässern und an den letzten Kriegsphasen im Pazifik beteiligt.

Hebt ab und bringt das Glück auf eure Seite!


×
×
  • Create New...