Jump to content
Back

April Update: Drei starke Jahre

Wartungszeiten:

  • Xbox: 11. April, 9:00 – 12:00 Uhr GMT+2
  • PlayStation: 11. April 9:00 – 12:00 Uhr GMT+2

Größe des Updates:

  • Xbox One (S,X) ~3 100 MB
  • Xbox Series (S/X) ~3 100 MB
  • PS4 ~3 100 MB
  • PS5 ~3 100 MB

Keine Lust auf viel Text? Kein Problem, hier die Kurzfassung:

  • „Drei starke Jahre“ Boni und Angebote
  • Feldzug „Le Lion Flamand“ mit dem französischen Stufe VII Schlachtschiff Flandre
  • 3v3 gewertete Gefechte
  • Zwei epische neue Büroprojekte 
  • Treuebelohnungs-Programm 
  • Inhalte zur goldenen Woche 2022
  • Viva La Dirt League-Kollaboration 

1792398141_FishyDE.thumb.jpg.7dd6b8700ff2f878a57149c01e9298ae.jpg

Um euch auf das nächste Update vorzubereiten und zwei gewöhnliche Container zu bekommen, löst den Code 4ARWLS206E auf https://wowslegends.com/code-redeemer ein.

Drei starke Jahre

Atlanta_US_T7_CA_Art_3-Years-Strong_1920x1080_WG_Spb_WoWSL_Logo.thumb.jpg.758ce828b9ad4fb057ef5d36f3d93d2a.jpg

Dieses Update feiert 3 Jahre seit dem Start von Legends in den Early Access. Die Zeit verging wirklich schnell! Wir möchten diesen Geburtstag mit euch verbringen: Windrosen, x3-Bonus auf den ersten Sieg des Tages, Sonderangebote und mehr warten auf euch!

Außerdem werden wir euch zusätzlich besonders belohnen. Wir danken euch für eure Unterstützung und werden euch mit den Treuebelohnungen mit zusätzlichen Gütern belohnen. Natürlich vergessen wir dabei auch nicht unsere neuen Mitspieler. Die Details darüber werden morgen in einem besonderen Beitrag veröffentlicht. 

Feldzug „Le Lion Flamand“

1352297497_ver.4.2Flandre.thumb.png.f225b7e78e3186fad8df9daa0d3b9e9d.png

Das französische Stufe VII Schlachtschiff Flandre ist stark ausgerüstet: 3x3 380 mm schnell-drehende-Geschütze mit starker AP-Durchschlagskraft und hoher Mündungsgeschwindigkeit sorgen für präzise Schüsse. Das ganze Paket gibt es mit dem bekannten starken französischen Schlachtschiff-Verbrauchsmaterial – Motorboost. Historisch gesehen handelt es sich bei diesem Schlachtschiff um ein Projekt, das auf der geplanten Zwei-Schiffs-Alsace-Klasse (mit überarbeiteter Flugabwehr) basiert, die wiederum Nachfolger der berühmten Richelieu werden sollten. 

Flandre_FR_BB_T7_Infographic_Update-4-2_DE_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.b3c06e691d2f71ec27f71d739f2bc3f4.jpg

Mit 100 Meilensteinen über 5 Wochen und aktiver Aufholfunktion könnt ihr folgendes erhalten:

Verfügbare Belohnungen ohne Admiralitätsunterstützung: 

  • 80x Einfacher Booster 
  • 10x Tarnung „Typ 1“
  • 10x Tarnung „Typ 2“
  • 10x Tarnung „Typ 3“
  • 8x Tarnung „Revolutionär“
  • 265 000 Kapitäns-EP
  • 250 000 Kreditpunkte
  • 2 000 Globale EP
  • 13x Beförderungsbefehl
  • 1x Abzeichen
  • 1x Auszeichnung
  • 7 Tage Premiumspielzeit
  • 3x Große Kiste: „Frühling“ 
  • 1x Kapitänskiste (Frankreich)
  • 1x Aufnäherhintergrund

Gesamtwert der Belohnungen ohne Admiralitätsunterstützung: 15 507 Dublonen

Zusätzliche Belohnungen mit Admiralitätsunterstützung (2 500 Dublonen):

  • 80x Seltener Booster
  • 15x Tarnung „Typ 1“
  • 15x Tarnung „Typ 2“
  • 15x Tarnung „Typ 3“
  • 16x Tarnung „Revolutionär“
  • 135 000 Kapitäns-EP
  • 2 800 000 Kreditpunkte
  • 22 000 Globale EP
  • 27x Beförderungsbefehl
  • 3x Abzeichen
  • 3x Auszeichnung
  • 750 Dublonen
  • 7x Große Kiste: „Frühling“ 
  • 1x Aufnähersymbol
  • Französisches Stufe VII Schlachtschiff Flandre

Gesamtwert der Belohnungen mit Admiralitätsunterstützung: 67 648 Dublonen

Da der Feldzug 100 Meilensteine umfasst, braucht ihr 27 250 Dublonen, um alles sofort zu erhalten. 

Dreifache gewertete Gefechte

Acasta_Conte_Di_Cavour_Konigsberg_Art_4.2_X-3_Ranked_Battles_1920x1080_WG_SPB_WOWSL_Logo.thumb.jpg.221a0102f5ecdc273b14667f26438116.jpg

Das Update bringt euch drei neue Saisons gewerteter Gefechte und die erste beginnt bereits am 14. April – natürlich wieder mit einer Überraschung! Dieses Mal kämpft ihr in 3v3 Gefechten auf Schiffen der Stufen III-V in den verschiedenen Saisons. Keine Flugzeugträger und nur ein Zerstörer pro Team sind erlaubt und viel Wettbewerbsgeist ist in diesen Gefechten wichtig! Wir schauen uns das nächste Woche in einem besonderen Beitrag genauer an – natürlich auch mit den Belohnungen!

Des Moines & Saipan

Legendärer US-Kreuzer Des Moines 

367029440_ver.4.2DesMoines.thumb.png.71f92a4cf0807b1f0d1ab976e45f9d18.png

Die Des Moines, die eine Klasse von drei schweren Kreuzern leitet, wurde 1948 in Dienst gestellt. Den Großteil ihrer Karriere diente sie als Flaggschiff für die 6. Einsatzflotte im Mittelmeer. Eine beeindruckende Feuerrate, die amerikanischen Granaten mit ihren hohen Flugkurven mit verbesserten Abprallwinkeln und das Verbrauchsmaterial Radar machen die Des Moines zu einem der am meisten erwarteten legendären Schiffe. 

US-Stufe VII Premiumflugzeugträger Saipan

253225364_ver.4.2Saipan.thumb.png.c54328d0cd59333ed1000f9bdb711508.png

Saipan war das Herzstück ihrer aus zwei Schiffen bestehenden Klasse leichter Flugzeugträger und hatte Platz für über 50 Flugzeuge, darunter auch einige Hubschrauber. Das 1946 in Dienst gestellte Schiff hat den Zweiten Weltkrieg natürlich nicht erlebt, wurde aber viel später im Vietnamkrieg eingesetzt. Dies war jedoch erst der Fall, nachdem sie unter dem Namen Arlington zu einem großen Kommunikationsrelaisschiff umgebaut worden war. Im Spiel kann sich die Saipan schnell voranbewegen, sich auf geringe Entfernung gut gegen gegnerische Flugzeuge verteidigen und kann starke Flugzeuge einsetzen, darunter Torpedobomberstaffeln mit vier Torpedos pro Abwurf. Saipan ist der erste amerikanische Premiumflugzeugträger der Stufe VII in Legends.

Goldene Woche '22

MicrosoftTeams-image.thumb.png.2cebd5fec6cc13aad908aab11250304c.png

Die wohl schönste Woche des Jahres. Schauen wir mal, was dieses Mal für euch dabei ist: 

  • Neue permanente Tarnung „Goldene Woche“* für die Hyūga – ein japanisches Stufe V Premiumschlachtschiff. Weitere Informationen über dieses Schiff findet ihr im Abschnitt „Neue Schiffe“ des Updates.
  • Neue permanente Tarnung „Goldene Woche“* für die Suzuya – ein Stufe VII Premiumkreuzer. Suzuya wird ab 11. April für 750 000 globale EP verfügbar sein.
  • Die neue Kiste „Goldene Woche '22“ kann Kreditpunkte, Kapitänsartikel und folgende japanische Schiffe enthalten: Stufe III Premiumkreuzer Iwaki, Stufe V Premiumschlachtschiff Hyūga und Stufe VI Premiumzerstörer Asashio. Außerdem enthalten: Permanente Tarnung „Goldene Woche“ für Yamato, Kongō, Suzuya, Hyūga und Asashio.

Die Inhalte legen alle am 25. April an – schaut euch den entsprechenden Blogeintrag mit allen Details an!

*Nur in Kisten „Goldene Woche '22“ verfügbar

Große Kiste „Frühling“

Die Jahreszeiten ändern sich, so auch die Kisten! Schnappt euch ein paar große Kisten „Frühling“ damit ihr den bekannten Mix aus Kapitänsartikeln, Dublonen, Kreditpunkten, Tarnungen und mehr erhalten könnt. Ihr habt außerdem die Chance, folgende Premiumschiffe zu erhalten: US-Stufe VI Zerstörer Sims, das britische Stufe V Schlachtschiff Warspite oder den italienischen Stufe V Kreuzer Duca d'Aosta. 

Viva La Dirt League-Kollaboration 

VLD-Guises-artwork_1920x1080_WG_SPb_WoWSL.thumb.jpg.f5dc9e84bb86850102df358bf289603c.jpg

Los, kommt alle her! Wir präsentieren die brandneue Kollaboration mit Viva La Dirt League, die sich rund um Epic NPC Man dreht. Zusammen mit einem besonderen Aufnäher und einer Flagge bringen wir drei Kapitänsoutfits ins Spiel, die zum ersten Mal mit einzigartiger Sprachausgabe ausgestattet sind. Folgende Charaktere sind als Outfits verfügbar:

  • Greg der Knoblauchzüchter
  • Hochmagier Baradun
  • Bodger der Schmied

Wie immer bringen die Outfits farbige Geschossspuren, Signalgeschosse für das Schiffshorn und Feuerwerkskörper, die für die Teamkameraden sichtbar sind, wenn die legendären Fertigkeiten aktiviert werden. Die Outfits sind mit allen Kapitänen jeder Nation verwendbar, außer Kapitäne anderer Kollaborationen. Diese Inhalte sind mit einem besonderen Auftrag verfügbar, der für Kreditpunkte erhältlich ist. 

Neue Schiffe in diesem Update

Japanisches Stufe V Premium-Schlachtschiff Hyūga

583544059_ver.4.2Hyuga.thumb.png.b90f1da36a8627d60810563b9fe50812.png

Mit zwölf 356 mm Geschützen bringt das Schlachtschiff ordentliche Feuerkraft mit. Mit dem „Hauptbatterie-Nachladebooster“ könnt ihr eure Gegner mit noch mehr Granaten überraschen, dank der starken Torpedoabwehr kann sich das Schiff länger im Kampf behaupten. Als neues Schiff war klar, dass Hyūga eines der Schiffe der goldenen Woche werden musste – haltet Ausschau nach einem speziellen Design für das Schiff, wenn die Inhalte am 25. April veröffentlicht werden. 

Das 1918 fertig gestellte Schiff wurde im Ersten Weltkrieg nicht oft eingesetzt. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs galt das Schiff trotz einer zweifachen Modernisierung, die 1932 abgeschlossen wurde, als veraltet. Während des Krieges wurde die Hyūga ein weiteres Mal umgebaut und erhielt dabei ein Flugdeck. Ihre Karriere endete, als das Schiff im Juli 1945 versenkt wurde.

Panasiatischer Stufe V Premiumzerstörer Anshan 

65653681_ver.4.2Anshan.thumb.png.25a3714506f5cab33caa0f3887076360.png

Mit der einzigartigen Möglichkeit, zwischen Tiefwasser- und normalen Torpedos zu wechseln, ist Anshan definitiv ein besonderes Schiff unter den panasiatischen Zerstörern. Das Schiff verlockt weiter mit einer hohen Geschwindigkeit und ordentlicher Artillerie.

Der 1955 von der PLAN (People's Liberation Army Navy) übernommene ehemalige Zerstörer der Gnewny-Klasse wurde modernisiert und erhielt eine deutlich verbesserte Flugabwehrausrüstung. In den letzten 30 Jahren diente sie als Museumsschiff in Qingdao, China. 

Mobile Version

Die mobile Oberfläche wurde in einigen Punkten erheblich verbessert:

  • Schnellbefehle im Gefecht mit zwei Voreinstellungen
  • Pings auf Kartensektoren
  • Gefechtsprotokoll
  • Kamerabewegung im Hafen
  • Verbesserte Leistung
  • Optimierte Wassereffekte
  • Elemente der Benutzeroberfläche werden vor Gefechtsbeginn angezeigt

Fehlerbehebungen 

  • Problem mit der Torpedo-Ballistik behoben, bei dem auf große Entfernungen manchmal eine Lücke zwischen dem Zielsektor und der tatsächlichen Position der Torpedos bestand.
  • Der Torpedo-Zielkegel fehlte manchmal, wenn Spieler die Verbindung unterbrachen und dann wieder in das Gefecht zurückkehrten.
  • Seltsame Schatten unter Wasser im Hafen.
  • Das Menü „Kapitänsoutfits“ ließ sich manchmal erst nach zwei Versuchen öffnen.
  • Ein seltener Fehler beim Wechsel des Anführers der Division bei der Wahl eines PS5-Spielers von PS4 und umgekehrt.
  • Promo-Bildschirme wurden nicht in das Startbild des Spiels geladen, wenn die Internetverbindung unterbrochen und dann wiederhergestellt wurde. 
  • (Mobil) Fehler behoben, der dazu führte, dass die Spieldateien erneut heruntergeladen wurden, wenn der freie Speicherplatz auf iOS-Geräten knapp wurde.
  • (Mobil) Seltener Absturz durch Überlastung der Berührungseingabe beim Starten.
  • (Mobil) Elemente auf dem Gefechtsergebnissen haben sich überschnitten.
  • (Mobil) Die Knöpfe für „Spielen“ und „Einstellungen“ waren im Hauptmenü falsch ausgerichtet.
  • (Mobil) Der Feldzug- & Aufträge-Reiter überlappten mit dem Währungen-Reiter.

Weiteres

  • Die Startpunkte für die Karten „Atlantik“ und „Zwei Brüder“ wurden überarbeitet.
  • Das Laden von Bildern auf PlayStation 4 und PlayStation 5 wurde beschleunigt.
  • (Mobil) GB-Schiffe sind jetzt erforschbar.

Passt auf euch auf und bringt das Glück auf eure Seite!


×
×
  • Create New...